Schönfeld – Großenhain

My beautiful picture„Große Erwartung heute ist Pilgerwechsel. Vier Neupilger werden unsere klein geschumpfte Pilgergruppe verstärken. Es kommen Martina, Christina, Harald und Kai aus Kassel. Natürlich fängt es pünktlich an zu regnen und die Bemerkung zum Wetter: „Das Böse ist immer und überall!“ Leider keine schöne Strecke, unsere Via Regia folgt einer Bahnstrecke und dann der Bundesstraße . Bei der ersten Rast verunglückt ein junger Mopedfahrer vor unseren Augen. Aber ein Schutzengel hielt schützend seine Hand auf und so entstanden nur Schürfwunden.“

My beautiful picture

„Weiterhin Nieselregen und trübes Wetter. Ein langer Weg in Großenhain zu unseren Refugium. Aber sehr nette Herbergseltern bringen sogar Harald und Kai zum abgestellten Auto zurück und es dann nach Risa zu bringen.“

„Nach einen kleinen Rundgang in der Stadt 036trotz Nieselregen.Wir besichtigen mit einem freundlichen Küster die mächtige Kirche. Einfach sehr imponierend und beeindruckend die Stimmung des Gotteshauses.

037

„Ein lustiger Abend in einer Scheunengaststätte. Es wurde viel gelacht und ein gelungener Abend geht zu Ende.“

Weiter zum nächsten Tag